Bienen mieten |  Leistungsinhalte

 

Vielen Dank für Dein Interesse am Konzept "Bienen mieten" im Zusammenhang mit CSR.

 

Vorbemerkung

Damit die Bienenvölker sich gesund und stark entwickeln und damit die Chance auf „Firmen-Honig“ nahezu gesichert ist, empfehle ich 2 Bienenvölker am Standort aufzustellen.

 

Auch der Standort der Bienen hat Einfluss auf die Gesundheit und Stärke der Bienenvölker. Die Magazin-Beuten sollten nicht ganztägig in der prallen Sonne stehen, Halbschatten wäre ideal. Auch die Möglichkeit einer Wassertränke sollte gegeben sein.

 

Zudem sollte mir als Imker die Möglichkeit eingeräumt werden, jederzeit (24/7) die Bienenstöcke aufzusuchen, um die Pflege der Bienenvölker durchführen zu können. Es ist nicht immer genau abzusehen, welche Arbeiten wann am Bienenstock durchzuführen sind.

 

Grundsätzlich garantiere ich, dass ich die beiden Bienenvölker verantwortungsvoll pflegen und diese Arbeit mit viel Engagement, Herzblut und Leidenschaft erledigen werde.

 

Leistungsinhalte (Beispiel)

  • 2 Bienenvölker auf Magazin-Beuten im Zandermaß
  • Bereitstellung eines Beutenständer für 2 Magazin-Beuten
  • Regelmäßige Kontrolle der Bienenvölker
    • Ganzjährige Pflege und Gesunderhaltung
    • Durchführung von Maßnahmen gegen den Varroabefall inkl. der damit verbunden Kosten für Medikamente
    • Zufütterung in den Wintermonaten mit Flüssig-Futter
  • Anmeldung der Bienenvölker bei der Tierseuchenkasse, sowie beim örtlichen Gesundheitsamt inkl. Übernahme der damit verbundenen Kosten
  • Honigertrag der Bienenvölker bis 20 kg je Volk, wobei die Honigmenge allerdings nicht garantiert werden kann
  • Honigernte und Honigverarbeitung
    • Schleudern, verarbeiten und abfüllen des Honigs in Twist-Off-Gläser
    • Gemeinsame Gestaltung und Druck eines Etiketts der Honiggläser (Hinweis auf Pflichtangaben)
  • Übernahme der Kosten für etwaige Gesundheits­unter­suchungen
  • Vorträge zum Thema Bienen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deiner Firma
  • Möglichkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deiner Firma die Bienenvölker an den Bienenstöcken zu besuchen

Vorstehende Leistungen biete ich für eine Laufzeit von mindestens 12 Monaten an. Der Vertrag verlängert sich, wenn dieser nicht 1 Monat vor Ablauf gekündigt wird. Das Kündigungsrecht kann von beiden Parteien ausgeübt werden.

 

Jedes Projekt ist individuell und wird von mir individuell kalkuliert. Nachfolgende Preise dienen nur der Orientierung:

 

  • Für die Inbetriebnahme des Bienenstandes kommen einmalige Kosten in Höhe von z.B. 1.000,00 Euro afu Dich zu.
  • Für die laufenden Imker-Tätigkeiten berechne ich eine monatliche Aufwandsentschädigung je Bienenvolk z.B. in Höhe von 150,00 Euro.

 

Gerne erstelle ich Dir einen individuellen Vorschlag.

 

 

 

Weitere Ideen zum Ausbau der Zusammenarbeit

  • Einrichtung einer Bienen-Webcam zur Übertragung ins Intranet und Internet
  • Nutzung digitaler Stockwaagen zur Übertragung von Gewicht und Vital-Werten der Bienenvölker
  • Firmen-eigener Imker-Lehrgang für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deiner Firma